Samstag, 12. Oktober 2013

platz für stifte & co.


momentan nähe ich x-accessoires aus altem veloschlauch. obwohl dieser gummi zum nähen so seine tücken hat, macht es richtig spass! mit ein paar tipps und tricks lässt sich nämlich dieses material super nähen. -> tipps: siehe beitrag viiiiieeel platz
so ist auch dieses gefütterte etui entstanden.


ist doch eine hübsche recycling-variante?

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein super schönes Etui!!

    Lieben Dank für das tolle Rezept, habe mich sehr gefreut :-)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ich stimme whatmakes echt zu, es ist wunderhübsch geworden! Ich habe schon ein wenig mit einem kompletten Schlauch, den ich hier leiben habe gspielt, aber deine Idee finde ich sinnvoll und dazu noch nett anzuschauen! Also werde ich mich auch mal in Richting Etuis bewegen müssen... ;)
    Liebe Grüße,
    Lici

    AntwortenLöschen

danke für deinen lieben kommentar!