Dienstag, 5. März 2013

frühlingsgrüsse

heute habe ich eine frühlingsdekoration fürs wohnzimmer erstellt. aus zugeschnittenen zweigen (birke, kirsche, kastanie, spiersträucher) in diversen grössen, habe ich einen dicken bund zusammen gestellt. mit zwei grossen gummibändern habe ich die holzstücke befestigt. nun habe ich fünf ranunkel in den zweigenbund gestellt. die gummibänder mit bast abgedeckt und verknotet. bei dieser dekoration sind der fantasie sind keine grenzen gesetzt.... die fertige frühlingsdekoration wird nun in ein gefäss mit wenig wasser gestellt.



1 Kommentar:

  1. Dieser Frühlingsgruss ist wuuuuunderschööööön. Modern, total frisch und so anders. Den würde ich sofort bei uns ins Wohnzimmer oder auf den Esstisch stellen. :-)
    lg, Beatrice

    AntwortenLöschen

danke für deinen lieben kommentar!